Fortbildungskalender-Synapse

Datum Zeit Thema / Referent Ort Veranstalter Anmeld. Bemerk.
28.07.2016  11:15 - 12:15 DOKO Sommer-Programm 2016

Diagnostik des Harnwegsinfekt - State of the art
PD Dr. A. Egli, Prof. S. Bassetti, PD Dr. S. Tschudin, Dr. Ch. Gehringer
Universitätsspital Basel, Klinikum 1, Hörsaal 2, 2. OG, Spitalstrasse 21, 4031 Basel Universitätsspital Basel, PD Dr. med. Jens Eckstein, Dr. med. Martina Kleber   Anerkannte Fortbildung der SGIM
04.08.2016  11:15 - 12:15 DOKO Sommer-Programm 2016

Niereninsuffizienz- wie weiter?
PD Dr. T. Breidthardt
Universitätsspital Basel, Klinikum 1, Hörsaal 2, 2. OG, Spitalstrasse 21, 4031 Basel Universitätsspital Basel, PD Dr. med. Jens Eckstein, Dr. med. Martina Kleber   Anerkannte Fortbildung der SGIM
11.08.2016  11:15 - 12:15 DOKO Sommer-Programm 2016

Hämatologische Nephrologie – wie lese ich das automatisierte Blutbild
Dr. Ch. Arranto
Universitätsspital Basel, Klinikum 1, Hörsaal 2, 2. OG, Spitalstrasse 21, 4031 Basel Universitätsspital Basel, PD Dr. med. Jens Eckstein, Dr. med. Martina Kleber   Anerkannte Fortbildung der SGIM
16.08.2016  07:45 - 08:30 Evidenz für die Praxis

Polymedikation im Alter - wie setzt der (Haus)Arzt Prioritäten?
Dr. Dieter Breil
Im Hörsaal 6,Hebelstrasse 10, oberhalb Blutspendezentrum beider Basel (Hochparterre) Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel zusammen mit Medizinische Poliklinik USB und Kantonsspital Baselland, Medizinische Universitätsklinik Liestal   Die Veranstaltung wird als «Breakfast Session» (Gipfeli, Weggli, Obst, Kaffee und Orangensaft) geführt.
18.08.2016  16:00 - 18:15 Blockfortbildung Infektiologie

Details folgen: www.ksbl.ch/veranstaltungen
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
18.08.2016  17:00 - 19:30 Update Ortho-Trauma-Hand 2016

Die Fortbildung für Orthopädie & Traumatologie, Handchirurgie sowie Spinale Chirurgie am Universitätsspital Basel für Hausärzte und Physiotherapeuten

Schulter & Ellenbogen

Es lädt ein: Prof. Dr. Marcel Jakob, Prof. Dr. Dirk J. Schaefer, Prof. Dr. Stefan Schären

ZLF (Zentrum für Lehre & Forschung), kleiner Hörsaal, Universitätsspital Basel, Hebelstrasse 20, 4031 Basel Universitätsspital Basel Orthopädie & Traumatologie, Spitalstrasse 21 CH-4031 Basel Sekretariat Lehre & Forschung - simone.hottinger@usb.ch, Fax +41 61 265 78 29 SGAIM: je 2.5 Credit Points, physioswiss: je 2 Credit Points
Weitere Informationen
19.08.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Zirkadiane Rhythmen und Schlafregulation
Prof. em. Anna Wirz-Justice, Centre for Chronobiology
Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
22.08.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Therapie der fortgeschrittenen Sarkome – was gibt es Neues?

Dr. Ch. Rothermundt
Onkologie, KS St. Gallen
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
23.08.2016  07:45 - 08:30 Evidenz für die Praxis

Polymedikation im Alter - wie setzt der (Haus)Arzt Prioritäten?
Dr. Dieter Breil
Hörsaal C Kantonsspital, 4410 Liestal Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel zusammen mit Medizinische Poliklinik USB und Kantonsspital Baselland, Medizinische Universitätsklinik Liestal   Die Veranstaltung wird als «Breakfast Session» (Gipfeli, Weggli, Obst, Kaffee und Orangensaft) geführt.
23.08.2016  07:45 - 08:30 Evidenz auf einen Blick

Polymedikation im Alter – wie setzt der (Haus)Arzt Prioritäten?
Dr. Dieter Breil
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
25.08.2016  08:00 - 18:00 SGDV Jahresversammlung: Dermatologie zwischen Tradition und Innovation (sep. Programm)
Prof. Dr. W.-H. Boehncke, HUG, Genf und MA
Centre Médical Universitaire, Genf SGDV    
25.08.2016  09:30 - 13:00 Bad Schauenburg-Fortbildung 2016

Das Zusammenspiel Hausärzteschaft und Invalidenversicherung
Hotel Bad Schauenburg, Liestal Vereinigung Hausärztinnen und Hausärzte beider Basel VHBB An- und Abmeldung bis spätestens 27.06.2016 an sekretariat@vhbb.ch oder FAX: 061 560 15 16 ab 13:00 Apéro und Mittagessen mit kollegialem Austausch. Ca. 14:30 Ende.
25.08.2016  09:30 - 17:30 Theorie und Praxis in der Narrativen Expositionstherapie (NET) - 1. Tag
Ein traumafokussiertes Modul für die Behandlung von Überlebenden multipler Traumata

Nadja Jacob, Dr. rer. nat. Dipl. Psych. (Psychiatrie Baselland)
Dorothea Isele, Dr. rer. nat. Dipl. Psych. (VIVO International)
Ambulatorium Liestal, Gruppenraum, Spitalstr. 1, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 450.- (inkl. Pausenverpflegung & Lunch) (1. + 2. Tag)
25.08.2016  17:30 - 19:00 Einladung zur MedGes Fortbildung

Bei und auf der St.Albanfähre - danach Apéro
Fortbildung und Verabschiedung aus der Fortbildungkommission von Louis Litschgi „Übersetzen -übersetzen“
Wir treffen uns ab 17.30 Uhr auf der Grossbasler Seite der Dalbefähri. Abfahrt pünktlich. Medizinische Gesellschaft Basel, Freie Strasse 3/5, 4001 Basel / Andreas Schlumpf Wir freuen uns auf Ihre verbindliche Anmeldung bis 15.8.2016 per mail an: andreasschlumpf@yahoo.com Teilnahmebegrenzung: 32
26.08.2016  09:30 - 17:30 Theorie und Praxis in der Narrativen Expositionstherapie (NET) - 2. Tag
Ein traumafokussiertes Modul für die Behandlung von Überlebenden multipler Traumata

Nadja Jacob, Dr. rer. nat. Dipl. Psych. (Psychiatrie Baselland)
Dorothea Isele, Dr. rer. nat. Dipl. Psych. (VIVO International)
Kirchensaal, KPP, Bienentalstrasse 7, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 450.- (inkl. Pausenverpflegung & Lunch)
26.08.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Hepatozelluläres Karzinom
Prof. Dr. med. Markus Heim, Chefarzt Gastroenterologie & Hepatologie
Universitätsspital Basel
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
26.08.2016  ab 19:00 Haus-/Spitalärzte-Event und Gäste

Sommerplausch
separate Einladung folgt
Grosstannen Bad Bubendorf Kantonsspital Baselland Liestal    
29.08.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Psychische Belastung beim onkologischen Patienten

Fr. Dr. D. Zwahlen
Psycho-Onkologie, USB
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
01.09.2016  17:15 - 18:15 Eingeladene Referenten

Die Praxis als Aktiengesellschaft/GmbH – Vor- und Nachteile gegenüber der Einzelpraxis oder Praxisgemeinschaft
Jean-Pierre Ceccon und Prof. Dr. Andreas Zeller
  Kantonsspital Baselland Liestal    
02.09.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - beyond medicine

Die Geschichte der Schallplatte – wie Caruso ins Wohnzimmer kam
Remo Pasini, Sachbearbeiter HR Zeitwirtschaft
Kantonsspital Baselland Liestal
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
05.09.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Ein Jahr molekulare Tumorkonferenz. Was haben wir gelernt?

Dres. A. Wicki und S. Rothschild
Onkologie, USB
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
08.09.2016  14:00 - 15:00 Weiter- und Fortbildungsprogramm der Dermatologie im 3. Quartal 2016

Mikrobiologie in der Dermatologie – molekulare Diagnostik und weitere Neuigkeiten
PD Dr. A. Egli, Mikrobiologie, USB
ab Eingang Dermatologie ausgeschildert Dermatologie, Universitätsspital Basel    
08.09.2016  14:00 - 17:15 «Gemeinsam vorwärts» –
Die Fortbildung für und mit Hausärztinnen und Hausärzten

Wir wollen Ihnen diesmal u.a. mit einem Update zur Reanimation etwas aus der Akutmedizin bieten und die Evidenz für eine Behandlung mit Antidepressiva näher beleuchten.
ZLF Kleiner Hörsaal 1 Hebelstrasse 20 CH-4031 Basel Universitätsspital Basel Medizinische Poliklinik Universitätsspital Basel Medizinische Poliklinik Frau Marlène Grouhel Petersgraben 4 CH-4031 Basel / marlene.grouhel@usb.ch / +41 61 265 43 00 Bitte melden Sie sich bis spätestens 19. August 2016 an.
Anerkannte Fortbildung
AIM: 3 Kernfortbildungs-Credits
SGKPT: 3 Kernfortbildungs-Credits
08.09.2016  17:15 - 18:15 Klinische Pharmakologie

Prof. Dr. Stephan Krähenbühl, Unispital Basel
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
09.09.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - beyond medicine

Über das Paradox unseres Tonsystems und wie man es überlisten kann
Johannes Keller, freischaffender Cembalist und Dozent an der Musikakademie Basel
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
12.09.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Hereditäre Tumorsyndrome

Prof. Dr. St. Aretz
Universität Bonn
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
13.09.2016  18:00 - 19:30 Weiter- und Fortbildungsprogramm der Dermatologie im 3. Quartal 2016

Allergieseminar: Perioperative Zwischenfälle
Prof. Dr. Th. Girard, DBM / Anästhesiologie, USB
Frau PD Dr. K. Scherer, USB
Dr. K. Strub, Basel
Prof. Dr. A. Bircher, USB
ab Eingang Dermatologie ausgeschildert Dermatologie, Universitätsspital Basel    
15.09.2016  09:30 - 17:30 Peripartale Depression und Psychose-Diagnostik, Behandlung & Prophylaxe

Prof. Dr. med. Anita Riecher-Rössler,
Chefärztin & Ordinaria für Psychiatrie, Zentrum für Gender Research & Früherkennung, Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK), Basel
Ambulatorium Liestal, Gruppenraum, Spitalstr. 1, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 260.- (inkl. Pausenverpflegung und Lunch)
15.09.2016  14:15 - 17:00 Einladung zum Teachers' Teaching des Universitären Zentrums für Hausarztmedizin beider Basel / uniham-bb Universitäts-Kinderspital (UKBB), Aula, 1. Stock, Spitalstrasse 33, 4056 Basel Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel / uniham-bb und Kantonsspital Baselland, CH-4410 Liestal    
15.09.2016  16:00 - 18:15 Blockfortbildung Medizin/Orthopädie

Chronische Schmerzen – eine Herausforderung in der Behandlung
Organisation: Dr. Ursula Heim, Oberärztin Orthopädie
separate Einladung folgt
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
16.09.2016  09:30 - 17:30 Wer gibt, braucht Nachschub - Selbstfürsorge für psychotherapeutisch Tätige

Dr. med. Christine Romann, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, FMH
Ambulatorium Liestal, Gruppenraum, Spitalstr. 1, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 260.- (inkl. Pausenverpflegung und Lunch)
16.09.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - beyond medicine

Geschichte und Entwicklung der Pharmazeutischen Industrie in Basel
Dr. phil. II Michael Kessler-Oeri
Leiter Pharmazie- Historisches Museum
Universität Basel
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
19.09.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Present and future of Proton therapy in Switzerland: we have not yet crossed the finish line

Prof. Dr. D. Ch. Weber
Paul Scherrer Institut
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
22.09.2016  09:00 - 18:15 9. Internationaler Dermatoskopiekurs der SGDV (sep. Programm)
Prof. Dr. R. Braun, USZ, Zürich et al.
Gr. HS NORD1 D, USZ, Zürich Dermatologie, Universitätsspital Zürich    
22.09.2016  17:15 - 18:15 Fall aus der Praxis

Fotografieren in Praxis und Spital
Dr. Christoph Itin und Dr. Peter Graber
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
23.09.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Tumorbedingte Thrombosen und neue Antikoagulantien
Prof. Dr. med. Dimitrios Tsakiris, Abteilungsleiter Diagnostische Hämatologie
Universitätsspital Basel
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
23.09.2016  14:00 - 17:30 Krisenintervention bei Suizidalität

Dr. med. Manuel Rupp, Basel
Ambulatorium Liestal, Gruppenraum, Spitalstr. 1, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 100.- (inkl. Pausenverpflegung)
26.09.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
EHA Copenhagen 2016 für Onkologie

Prof. Dr. A. Lohri
Onkologie, KSBL
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
27.09.2016  07:45 - 08:30 Reise- und Tropenmedizinische Weiterbildungen in der MedPol 2016

Gelenkprobleme bei Immigranten und Reisenden
J. Blum
Bibliothek der Medizinischen Poliklinik des Universitätsspitals Basel, Eingang Petersgraben 4 Universitätsspital Basel - Medizinische Poliklinik / Swiss TPH   SGIM/SGAM anerkannte Fortbildung: 1 SGIM Punkt
29.09.2016  16:00 - 18:15 Blockfortbildung Nephrologie

Organisation: Dr. Ineke Grendelmeier
separate Einladung folgt
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
29.09.2016  17:00 - 19:30 Update Ortho-Trauma-Hand 2016

Die Fortbildung für Orthopädie & Traumatologie, Handchirurgie sowie Spinale Chirurgie am Universitätsspital Basel für Hausärzte und Physiotherapeuten

Tumore & Infekte

Es lädt ein: Prof. Dr. Marcel Jakob, Prof. Dr. Dirk J. Schaefer, Prof. Dr. Stefan Schären

ZLF (Zentrum für Lehre & Forschung), kleiner Hörsaal, Universitätsspital Basel, Hebelstrasse 20, 4031 Basel Universitätsspital Basel Orthopädie & Traumatologie, Spitalstrasse 21 CH-4031 Basel Sekretariat Lehre & Forschung - simone.hottinger@usb.ch, Fax +41 61 265 78 29 SGAIM: je 2.5 Credit Points, physioswiss: je 2 Credit Points
Weitere Informationen
30.09.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Die Sprache der Atemnot
Prof. Dr. med. Jörg Leuppi, Chefarzt Medizin
Kantonsspital Baselland
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
30.09.2016  14:00 - 17:30 Psychodynamik bei Suchtpatientinnen und -patienten

Dr. med. Claudine Aeschbach,
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH,
Psychiatrische Praxis, Basel
Ambulatorium Liestal, Gruppenraum, Spitalstr. 1, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 100.- (inkl. Pausenverpflegung)
18.10.2016  07:45 - 08:30 Evidenz für die Praxis

Neue Therapien in der Onkologie - was muss der Hausarzt über Immuntherapien und zielgerichtete Behandlungen wissen?
Prof. Andreas Lohri
Im Hörsaal 6,Hebelstrasse 10, oberhalb Blutspendezentrum beider Basel (Hochparterre) Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel zusammen mit Medizinische Poliklinik USB und Kantonsspital Baselland, Medizinische Universitätsklinik Liestal   Die Veranstaltung wird als «Breakfast Session» (Gipfeli, Weggli, Obst, Kaffee und Orangensaft) geführt.
18.10.2016  17:15 - 18:00 DIENSTAGSCLUB
Infektiologie & Spitalhygiene / Abt. für Klinische Mikrobiologie

The secret lives of pathogens: genomic revelations
Dr. Helena Seth-Smith (Abteilung Klinische Mikrobiologie, Universitätsspital Basel)
Konferenzzimmer DIM, Klinikum II, 2. OG (hinter Bistro Punto) Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel Infektiologie & Spitalhygiene, Sekretariat Universitätsspital Basel, CH-4031 Basel Tel. +41 61 265 21 14, E-Mail: infektiologie@usb.ch   Je 1 Credit • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Infektiologie • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Allgemeine Innere Medizin • als erweiterte Fortbildung für sämtliche FMH Titel
20.10.2016  14:00 - 17:30 Probleme und Fallstricke im Umgang mit Krankenkassen und Versicherungen in der Psychiatrie

Dr. med. Fulvia Rota, Psychiatrische Praxis, Zürich
Ambulatorium Liestal, Gruppenraum, Spitalstr. 1, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 100.- (inkl. Pausenverpflegung)
20.10.2016  16:00 - 18:15 Blockfortbildung Medizin/Chirurgie

Varizen
separate Einladung folgt
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
21.10.2016  09:30 - 17:30 Narrative Exposure Therapy (NET) – Aufbauworkshop & praktische Fallarbeit
Ein traumafokussiertes Modul für die Behandlung von Überlebenden multipler Traumata

Nadja Jacob, Dr. rer. nat. Dipl. Psych. (Psychiatrie Baselland)
Dorothea Isele, Dr. rer. nat. Dipl. Psych. (VIVO International)

Die Teilnahme an einem NET-Einführungskurs wird vorausgesetzt.
Kirchensaal, KPP, Bienentalstrasse 7, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 260.- (inkl. Pausenverpflegung & Lunch)
21.10.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Neue Therapien beim Bronchus-Karzinom
PD Dr. med. Sacha Rothschild, Oberarzt Onkologie
Universitätsspital Basel
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
24.10.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Update ESMO 2016

Team USB
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
25.10.2016  07:45 - 08:30 Evidenz für die Praxis

Neue Therapien in der Onkologie - was muss der Hausarzt über Immuntherapien und zielgerichtete Behandlungen wissen?
Prof. Andreas Lohri
Hörsaal C Kantonsspital, 4410 Liestal Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel zusammen mit Medizinische Poliklinik USB und Kantonsspital Baselland, Medizinische Universitätsklinik Liestal   Die Veranstaltung wird als «Breakfast Session» (Gipfeli, Weggli, Obst, Kaffee und Orangensaft) geführt.
25.10.2016  07:45 - 08:30 Evidenz auf einen Blick

Neue Therapien in der Onkologie – was muss der Hausarzt über Immuntherapien und zielgerichtete Behandlungen wissen?
Prof. Dr. Andreas Lohri
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
27.10.2016  17:15 - 18:15 Eingeladener Referent

Update Demenz
Prof. Dr. Andreas Monsch, Chefarzt Felix Platter-Spital
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
28.10.2016  09:30 - 17:30 Strukturierende Körperarbeit – Konzentrative Bewegungstherapie (KBT®) bei strukturell schwächeren Patienten

Kathinka Kintrup, Physiotherapeutin,
Lehr-Therapeutin für Konzentrative Bewegungstherapie im DAKBT, Karlsruhe/D
Psychiatrie Baselland, Kreativ-Therapeutisches Zentrum, Wiedenhubstrasse 51, 4410 Liestal (BL) Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 260.- (inkl. Pausenverpflegung/Lunch)
Teilnehmer/innen bitte eine Decke, bequeme Kleidung und Wollsocken mitbringen!
28.10.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Aspirin für Alle?
Dr. med. Rolf Handschin, Leitender Arzt Kardiologie
Kantonsspital Baselland Bruderholz
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
31.10.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Thrombosen und Embolien bei Tumorpatienten - wie abklären? Wie und wie lange behandelt?

Prof. Dr. D. Staub
Angiologie, USB
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
01.11.2016  07:45 - 08:30 Reise- und Tropenmedizinische Weiterbildungen in der MedPol 2016

Impf-Non-Responders - Theorie und Praxis
Ch. Berger
Bibliothek der Medizinischen Poliklinik des Universitätsspitals Basel, Eingang Petersgraben 4 Universitätsspital Basel - Medizinische Poliklinik / Swiss TPH   SGIM/SGAM anerkannte Fortbildung: 1 SGIM Punkt
01.11.2016  17:15 - 18:00 DIENSTAGSCLUB
Infektiologie & Spitalhygiene / Abt. für Klinische Mikrobiologie

Kieferchirurgische Infektionen
Dr. Stefan Erb, Dr. Richard Kühl (Klinik Infektiologie & Spitalhygiene, Universitätsspital Basel), Prof. Dr. Dr. Claude Jaquiéry (Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Universitätsspital Basel)
Konferenzzimmer DIM, Klinikum II, 2. OG (hinter Bistro Punto) Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel Infektiologie & Spitalhygiene, Sekretariat Universitätsspital Basel, CH-4031 Basel Tel. +41 61 265 21 14, E-Mail: infektiologie@usb.ch   Je 1 Credit • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Infektiologie • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Allgemeine Innere Medizin • als erweiterte Fortbildung für sämtliche FMH Titel
03.11.2016  14:00 - 18:15 Aus dem KSBL

SASL Tag der Leber
Organisation PD Dr. Magdalena Filipowicz Sinnreich
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
04.11.2016  09:30 - 17:30 „Wenn alte Liebe doch mal rostet ...“ Paarberatung und Paartherapie für Ältere.

Prof. Dr. Astrid Riehl-Emde,
Institut für Psychosoziale Prävention,
Psychosoziales Zentrum der Universität, D-69115 Heidelberg
Ambulatorium Liestal, Gruppenraum, Spitalstr. 1, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 260.- (inkl. Pausenverpflegung und Lunch)
04.11.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - beyond medicine

«Volkswirtschaft und Gesundheit – für Baselland, für die Region»
Regierungsrat Thomas Weber
Volkswirtschafts- und Gesundsheitdirektor des Kantons Basel-Landschaft
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
07.11.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Knochenmetastasen bei soliden Tumoren wann und wie behandeln?

PD Dr. R. von Moos
Onkologie, KS Chur
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
08.11.2016  17:15 - 18:00 DIENSTAGSCLUB
Infektiologie & Spitalhygiene / Abt. für Klinische Mikrobiologie

Infection on neurological implanted devices
Dr. Anna Conen (Infektiologie und Spitalhygiene, Kantonsspital Aarau)
Konferenzzimmer DIM, Klinikum II, 2. OG (hinter Bistro Punto) Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel Infektiologie & Spitalhygiene, Sekretariat Universitätsspital Basel, CH-4031 Basel Tel. +41 61 265 21 14, E-Mail: infektiologie@usb.ch   Je 1 Credit • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Infektiologie • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Allgemeine Innere Medizin • als erweiterte Fortbildung für sämtliche FMH Titel
11.11.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Therapie des Typ 2 Diabetes: Update
Prof. Dr. med. Marc Donath, Chefarzt Endokrinologie, Diabetologie & Metabolismus
Universitätsspital Basel
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
12.11.2016  09:00 - 16:15 Trainingskurs „ Gesundheitscoaching KHM“:

Philosophie, Konzept, Instrumente, Vorgehen in der Praxis, moderierte Übungen mit Schauspielerpatienten
Clarastrasse 12, Basel Kollegium für Hausarztmedizin, Fribourg per Mail an gesundheitscoaching@kollegium.ch oder telefonisch unter 031 370 06 74 Credits: wird später bekannt gegeben.
14.11.2016  13:00 - 13:45 Assistenten Onkolunch
Onkologie, USB
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
15.11.2016  17:15 - 18:00 DIENSTAGSCLUB
Infektiologie & Spitalhygiene / Abt. für Klinische Mikrobiologie

Antibiotic Stewardship
Dr. Julia Bielicki (Infektiologie und Vakzinologie, Universitäts-Kinder- spital beider Basel)
Konferenzzimmer DIM, Klinikum II, 2. OG (hinter Bistro Punto) Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel Infektiologie & Spitalhygiene, Sekretariat Universitätsspital Basel, CH-4031 Basel Tel. +41 61 265 21 14, E-Mail: infektiologie@usb.ch   Je 1 Credit • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Infektiologie • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Allgemeine Innere Medizin • als erweiterte Fortbildung für sämtliche FMH Titel
17.11.2016  14:00 - 17:30 Psychiatrische Rehabilitation und Behandlung

Dr. phil. Niklas Baer,
Dr. med. Burkhard Gierer,
Psychiatrie Baselland, Liestal
Ambulatorium Liestal, Gruppenraum, Spitalstr. 1, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 100.- (inkl. Pausenverpflegung)
17.11.2016  17:00 - 19:30 Update Ortho-Trauma-Hand 2016

Die Fortbildung für Orthopädie & Traumatologie, Handchirurgie sowie Spinale Chirurgie am Universitätsspital Basel für Hausärzte und Physiotherapeuten

Wirbelsäule

Es lädt ein: Prof. Dr. Marcel Jakob, Prof. Dr. Dirk J. Schaefer, Prof. Dr. Stefan Schären

ZLF (Zentrum für Lehre & Forschung), kleiner Hörsaal, Universitätsspital Basel, Hebelstrasse 20, 4031 Basel Universitätsspital Basel Orthopädie & Traumatologie, Spitalstrasse 21 CH-4031 Basel Sekretariat Lehre & Forschung - simone.hottinger@usb.ch, Fax +41 61 265 78 29 SGAIM: je 2.5 Credit Points, physioswiss: je 2 Credit Points
Weitere Informationen
17.11.2016  17:15 - 18:15 Klinische Pharmakologie

Prof. Dr. Stephan Krähenbühl, Unispital Basel
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
18.11.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Richtiges Organ zum richtigen Empfänger
Prof. Dr. med. Stefan Schaub, Leitender Arzt Transplantationsimmunologie & Nephrologie
Universitätsspital Basel
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
18.11.2016  14:00 - 17:30 Affektive Erkrankungen: Antidepressiva, Lithium und andere Phasenprophylaktika

Prof. Dr. Tom Bschor, Schlosspark-Klinik, Berlin
Ambulatorium Liestal, Gruppenraum, Spitalstr. 1, 4410 Liestal Psychiatrie Baselland, Liestal Ambulatorien und Tageskliniken (AuT) Chefarztsekretariat AuT, brigitte.pfister@pbl.ch, Fax: 061 553 64 56 Kosten: CHF 100.- (inkl. Pausenverpflegung
21.11.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Moderne Systemtherapie des primären Mammakarzinoms

Prof. Dr. A. Schneeweis
Leiter Sektion med. gyn. Onkologie, Frauenklinik, Heidelberg
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
22.11.2016  17:15 - 18:00 DIENSTAGSCLUB
Infektiologie & Spitalhygiene / Abt. für Klinische Mikrobiologie

Highlights „HIV Glasgow 2016“
Dr. Marcel Stöckle und Team (Klinik Infektiologie & Spitalhygiene, Universitätsspital Basel)
Konferenzzimmer DIM, Klinikum II, 2. OG (hinter Bistro Punto) Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel Infektiologie & Spitalhygiene, Sekretariat Universitätsspital Basel, CH-4031 Basel Tel. +41 61 265 21 14, E-Mail: infektiologie@usb.ch   Je 1 Credit • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Infektiologie • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Allgemeine Innere Medizin • als erweiterte Fortbildung für sämtliche FMH Titel
25.11.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Helicobacter pylori
PD Dr. med. Stephan Böhm, Leitender Arzt Gastroenterologie,
Kantonsspital Baselland Bruderholz
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
28.11.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Ocular adnexal lymphoma: pathogenetic and therapeutic implications

Prof. Dr. M. Ponzoni
San Raffaele
University Milan
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
29.11.2016  17:15 - 18:00 DIENSTAGSCLUB
Infektiologie & Spitalhygiene / Abt. für Klinische Mikrobiologie

Übertragung von Spitalkeimen
Prof. Dr. Hajo Grundmann (Infektionsprävention und Krankenhaushygiene, Universitätsklinikum Freiburg)
Konferenzzimmer DIM, Klinikum II, 2. OG (hinter Bistro Punto) Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel Infektiologie & Spitalhygiene, Sekretariat Universitätsspital Basel, CH-4031 Basel Tel. +41 61 265 21 14, E-Mail: infektiologie@usb.ch   Je 1 Credit • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Infektiologie • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Allgemeine Innere Medizin • als erweiterte Fortbildung für sämtliche FMH Titel
01.12.2016  17:00 - 19:30 Update Ortho-Trauma-Hand 2016

Die Fortbildung für Orthopädie & Traumatologie, Handchirurgie sowie Spinale Chirurgie am Universitätsspital Basel für Hausärzte und Physiotherapeuten

Hand & Handgelenk

Es lädt ein: Prof. Dr. Marcel Jakob, Prof. Dr. Dirk J. Schaefer, Prof. Dr. Stefan Schären

ZLF (Zentrum für Lehre & Forschung), kleiner Hörsaal, Universitätsspital Basel, Hebelstrasse 20, 4031 Basel Universitätsspital Basel Orthopädie & Traumatologie, Spitalstrasse 21 CH-4031 Basel Sekretariat Lehre & Forschung - simone.hottinger@usb.ch, Fax +41 61 265 78 29 SGAIM: je 2.5 Credit Points, physioswiss: je 2 Credit Points
Weitere Informationen
01.12.2016  17:15 - 18:15 Eingeladener Referent

Thema aus der Kardiologie
PD Dr. Thomas Dieterle
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
02.12.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - Hausarztmedizin

Check up: Sinn und Unsinn
Prof. Dr. med. Andreas Zeller
Leiter Universitäres Institut für Hausarztmedizin beider Basel
Kantonsspital Baselland
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
05.12.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Nebenwirkungen von Checkpoint-Inhibitoren

Fr. PD Dr. K. Mertz
Dr. V. Koelzer
Pathologie, KSBL
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
06.12.2016  07:45 - 08:30 Reise- und Tropenmedizinische Weiterbildungen in der MedPol 2016

Emerging Infections – Zika in Brasilien, MERS & Co
A. Neumayr
Bibliothek der Medizinischen Poliklinik des Universitätsspitals Basel, Eingang Petersgraben 4 Universitätsspital Basel - Medizinische Poliklinik / Swiss TPH   SGIM/SGAM anerkannte Fortbildung: 1 SGIM Punkt
06.12.2016  07:45 - 08:30 Evidenz für die Praxis

Weihnachtliches Menu Surprise aus der Hausarztmedizin
Team des Universitären Zentrums für Hausarztmedizin beider Basel - uniham-bb
Im Hörsaal 6,Hebelstrasse 10, oberhalb Blutspendezentrum beider Basel (Hochparterre) Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel zusammen mit Medizinische Poliklinik USB und Kantonsspital Baselland, Medizinische Universitätsklinik Liestal   Die Veranstaltung wird als «Breakfast Session» (Gipfeli, Weggli, Obst, Kaffee und Orangensaft) geführt.
06.12.2016  17:15 - 18:00 DIENSTAGSCLUB
Infektiologie & Spitalhygiene / Abt. für Klinische Mikrobiologie

Invasive Mykosen – Was ist neu?
Prof. Dr. Oliver A. Cornely (Klinik für Innere Medizin, Uniklinik Köln)
Konferenzzimmer DIM, Klinikum II, 2. OG (hinter Bistro Punto) Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel Infektiologie & Spitalhygiene, Sekretariat Universitätsspital Basel, CH-4031 Basel Tel. +41 61 265 21 14, E-Mail: infektiologie@usb.ch   Je 1 Credit • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Infektiologie • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Allgemeine Innere Medizin • als erweiterte Fortbildung für sämtliche FMH Titel
08.12.2016  16:00 - 18:15 Blockfortbildung Medizin/Chirurgie

Auf dem Weg zum Darmkrebszentrum
separate Einladung folgt
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
09.12.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

Rauchstopp-Basics und neuere Trends
PD Dr. med. Macé Schuurmans, Oberarzt Klinik für Pneumologie,
Universitätsspital Zürich
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
12.12.2016  13:00 - 13:45 Onkolunch am Montag:
Weihnachts-Onkolunch

Fr. Dr. F. Krasniqi
Onkologie, USB
Restaurant Löwenzorn, 1. Stock Onkologie Universitätsspital Basel Dr. A. Wicki/ Dr. S. Rothschild, Onkologie USB, Tel. 061 265`50 59 Gewährung von Credits: SGIM 1 Credit / SGMO 1 Credit der Kategorie B pro Veranstaltung
13.12.2016  07:45 - 08:15 Evidenz auf einen Blick

Weihnachtliches Menu Surprise aus der Hausarztmedizin
Team des Universitären Zentrums für Hausarztmedizin beider Basel
Hörsaal Kantonsspital Baselland Liestal    
13.12.2016  07:45 - 08:30 Evidenz für die Praxis

Weihnachtliches Menu Surprise aus der Hausarztmedizin
Team des Universitären Zentrums für Hausarztmedizin beider Basel - uniham-bb
Hörsaal C Kantonsspital, 4410 Liestal Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel zusammen mit Medizinische Poliklinik USB und Kantonsspital Baselland, Medizinische Universitätsklinik Liestal   Die Veranstaltung wird als «Breakfast Session» (Gipfeli, Weggli, Obst, Kaffee und Orangensaft) geführt.
13.12.2016  17:15 - 18:00 DIENSTAGSCLUB
Infektiologie & Spitalhygiene / Abt. für Klinische Mikrobiologie

Toxin-Antitoxin Systems: Molecular function in multi-drug tolerance and bacterial pathogenesis
Prof. Dr. Christoph Dehio (Biozentrum, Universität Basel)
Konferenzzimmer DIM, Klinikum II, 2. OG (hinter Bistro Punto) Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel Infektiologie & Spitalhygiene, Sekretariat Universitätsspital Basel, CH-4031 Basel Tel. +41 61 265 21 14, E-Mail: infektiologie@usb.ch   Je 1 Credit • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Infektiologie • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Allgemeine Innere Medizin • als erweiterte Fortbildung für sämtliche FMH Titel
16.12.2016  13:00 - 14:00 Bruderholz Seminare in Innerer Medizin - state of the art

PET-CT: CT in Farbe oder echter Benefit?
Helmut Rasch, Leitender Arzt Nuklearmedizin
Kantonsspital Baselland Bruderholz
Aula Bettenhochhaus Medizinische Universitätsklinik Kantonspital Baselland Bruderholz   Information
20.12.2016  17:15 - 18:00 DIENSTAGSCLUB
Infektiologie & Spitalhygiene / Abt. für Klinische Mikrobiologie

Kasuistiken (mit anschliessendem Apéro riche)
Team der Klinik Infektiologie & Spitalhygiene, Universitätsspital Basel
Konferenzzimmer DIM, Klinikum II, 2. OG (hinter Bistro Punto) Universitätsspital Basel, Petersgraben 4, 4031 Basel Infektiologie & Spitalhygiene, Sekretariat Universitätsspital Basel, CH-4031 Basel Tel. +41 61 265 21 14, E-Mail: infektiologie@usb.ch   Je 1 Credit • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Infektiologie • als fachspezifische Kernfortbildung FMH Allgemeine Innere Medizin • als erweiterte Fortbildung für sämtliche FMH Titel